Wolfgangseelauf am 16. Oktober

Mag. Claudia Harreiter wurde im Panoramalauf über 5,2 km Zweite in der Klasse W30

Beim 45. Wolfgangseelauf nahmen 8 Läufer des ATSV Bad Aussee teil. Claudia Harreiter wurde im Panoramalauf über 5,2 km in der Zeit von 24.17 min. in der Klasse W30 hervorragende Zweite. Claudia Köberl, ebenfalls W30, wurde in 27.45 min. tolle Fünfte. Robert Köberl lief ein beherztes Rennen und wurde in der Klasse M40 guter 8. Andrea Egger erreichte das Ziel in 36.28 min.

Beim Uferlauf über 10 km war unser Obmann, Andreas Gruber in 50.14 min. unser schnellster Läufer.  Rene Binna überquerte in 52.05 min. die Ziellinie. Claudia Gruber und Dagmar Binna kamen in 1:03,03 min. durchs Ziel.

Narzissenlauf am 24. Mai in Altaussee

Florian und Valentin Rack am Stockerl

Beim Narzissenlauf in Altaussee über 8,1 km wurde Florian Rack in der tollen Zeit von 38.47,9 min. hervorragender Dritter in der Klasse M15. Sein Bruder Valentin Rack wurde in der Klasse M17 in der Zeit von 39.59,3 min. hervorragender Zweiter.

Claudia Harreiter erreicht tollen 2. Platz beim Toscanalauf in Gmunden



Claudia Harreiter erreichte beim 34. Toscanalauf in Gmunden am 29. Juni über 4,2 km in der Klasse W30 den hervorragenden 2. Platz. In 18.01,4 min. erzielte sie die insgesamt 3. schnellste Damenzeit. Wir gratulieren herzlichst und wünschen für die kommenden Wettkämpfe noch alles Gute.

Narzissenlauf am 30. Mai 2013 in Altaussee

Bei strömenden Regen und nur 10 Grad haben sich all unsere Läufer toll geschlagen.

 

Maria Grieshofer wurde hervorragende Zweite in der Klasse W50 über 15,5 km in 1:21.08,1 Std.

 

Moritz Frosch wurde in der Klasse M15 Dritter in 39.41,4 min, Valentin Rack in 40.55,1 min. 7., Felix Binna in 41.08,6 min. 8., 10. wurde Florian Rack in 45.49,5 mind und Markus Gruber wurde 12. in 46.00,5 min.

 

Jakob Forsch wurde in der Klasse M17 Fünfter in 39.18,2 min.

 

Der schnellste Vereinsathlet war Florian Amon in 34.37,5, zugleich Platz 7 in der Allg. Klasse.

 

In der Klasse M40 wurde Gerhard Frosch in 35.00,5 min. toller 13., auf  Platz 17 landete unser Obmann DI. Andreas Gruber in 40.06,5 min.

 

Romana Grieshofer lief tolle 45.32,4 min. und wurde 9. inder Allg. Klasse, Daniela Strimitzer lief in 50.42,8 min. durchs Zielv und Mag. Claudia Gruber erreichte das Ziel in 53.38,5 min.

 

Mag. Claudia Harreiter musste das Rennen wegen Bauchkrämpfe leider nach ca. 3 km aufgeben.

 

Mag. Dagmar Binna und Traudi Petritsch bewältigten die 10 km-Strecke mit Nordig Walking Stöcke.

 

 

Katrinberglauf in Bad Ischl am 3. Juni 2012

Maria Grieshofer erreichte in der Zeit von 1:01.36,0 Std. Platz 7 in der Klasse W50.


Gerhard Frosch kam in der Klasse M40 in der Zeit von 54.36,3 min. als 31. ins Ziel.

31. Narzissenlauf am 17. Mai 2012 in Altaussee

Schneesturm, Sonne, eisig kalt - somit wirklich schlechte Voraussetzungen für tolle Zeiten beim heurigen Narzissenlauf.

 

Maria Grieshofer (W50) wurde über die lange Distanz von 15,5 km in der Zeit von 1:18.52,2 Std. tolle 5. in ihrer Klasse.


Reinhold Köberl (M50) lief über die 8,1 km Distanz in 39.26,3 min. als 14. der Klasse M50 ins Ziel.

 

Moritz Frosch (47.38,6 min.), Florian Rack (47.39,7 min.) und Valentin Rack (47.41,7 min.) liefen die 8,1 km Distanz und kamen als 9., 10. und 11. der Klasse MU16 ins Ziel.

28. Int. Wolfgangseelauf am 16. Oktober 2011

Traudi Petritsch läuft die 10-km-Strecke in 65,17 min. und wird insgesamt 11. in der Klasse W60. Mag. Dagmar Binna absolviert die selbe Strecke in 57,45 min. und wird 30. in der Klasse W40, Horst läuft 55,38 min. und wird 76. in der Klasse M40.

Pfandler Dammlauf am 13. Juni in Pfandl

Maria Grieshofer wird beim Pfandler Dammlauf in der Altersklasse W50 in 35.00,64 min. tolle Fünfte.

 

Moritz Frosch erreicht in der Klasse MU13 über 1100 m in 4.15,8 min. den tollen 9. Platz.

30. Narzissenlauf am 2. Juni in Altaussee

Mag. Claudia Harreiter gewann über 8,1 km die Klasse W30 in hervorragenden 37.30,3 min. Über 15.5 km wurde unsere Maria Grieshofer in der Klasse W50  in 1:18.54,8 Std. sensationell Zweite. Gerhard Frosch absolvierte die 8,1 km in 34.30,1 min. und wurde in der Klasse M40 7.

Felix Binna, Moritz Frosch, Florian Rack und Valentin Rack absolvierten gemeinsam die 8,1 km Strecke. Im Endergebnis lag Felix in 43.58,1 min vor Moritz in 44.01,2 min, Florian in 44.05,8 min und Valentin 44.29,6 min - eine großartige Leistung unserer jungen Athleten.

Jakob Frosch lief die 8,1 km in 49.15,1 min.

Mag. Dagmar Binna und Christl Köberl nahmen als Nordic Walker über die 10 km Distanz teil.

27. Int. Wolfgangseelauf am 17. Oktober 2010

Traudi Petritsch (W60) erreicht beim 10 km Uferlauf in 1:06.48 Std. den hervorragenden 6. Platz in ihrer Altersklasse.

Ing. Andreas Gruber absolviert dieselbe Strecke in 45.56 min. und wird in der Klasse M40 15.

Mag. Claudia Gruber (W35) und Mag. Dagmar Binna (W35) erreichen das Ziel in 1:00.44 und 1:00.45 Std. und platzieren sich an 20. und 21. Stelle.

Das Team wurde von Ratiopharm-Vertreterin Dunja und Dr. Hans Petritsch bestens betreut.

10. Kaiserlauf in Bad Ischl am 26. September 2010

 

 

Maria Grieshofer (W50) absolviert den Kaiserlauf Halbmarathon in 1:44.41,8 Std. und wird hervorragende Zweite in ihrer Klasse.

 

Herzliche Gratulation!

INFOBOX - AKTUELLES

Durchschnittlich bereits mehr als 125 Besucher pro Woche auf unserer Homepage!